Supporter im Mai 2021

XCYC ist die Lastenradmarke der GWW - Gemeinnützige Werkstätten und Wohnstätten GmbH, die in Calw in Baden-Württemberg von Menschen mit Behinderung produziert wird. Zwei Modellvarianten für Lieferdienste und den innerbetrieblichen Verkehr sowie ein Freizeitmodell sind allesamt von Achse bis Motor auf die außergewöhnliche Belastbarkeit von 300kg ausgelegt und bieten individuelle Brandingmöglichkeiten. Zum Cargobike Testival am 7. Mai öffnen XCYC ausnahmsweise ihre Werkshallen in Calw und erklären allen interessierten Gästen den Produktionsprozess – ausgiebige Testfahrten aller Modelle inklusive!

https://www.xcyc.de/

ISICARGO >> Für Unternehmen, die Großes vorhaben! isicargo ist der Experte für den Einsatz von Lastenrädern in der Unternehmensentwicklung. Wir realisieren für Kommunen, Gewerbe und Dienstleistung maßgeschneiderte Mobilitätslösungen für den Transport- und Wirtschaftsverkehr. UNSER ANGEBOT: herstellerneutrale Beratung ++ über 20 Lastenrad-Marken sowie Partner für Infrastruktur ++ Potentialanalyse, Planung und Umsetzung von Fuhrparks ++ Wartung & Service ++ Mietkauf sowie Leit- & Testmöglichkeit im Unternehmen

http://www.isicargo.de

„Punta Velo, aus Leidenschaft zum Fahrrad“ - Unsere Expertise und Passion ist das Lastenrad als die Lösung im mobilen Transformationsprozess sowohl im urbanen als auch ländlichen Raum. Im unserem Portfolio befinden sich die führenden Lastenradmarken in Europa wie: die Marke Bullitt der Firma Larry vs Harry aus Kopenhagen, die Firma Chike und das Muli von Muli-Cycles. Präsent in Form von Fahrradläden in den Städten Essen, Köln, Berlin und Dorsten. Darüber hinaus erfolgreich auf dem Gebiet Beratung und Lobbyarbeit für und mit der Fahrradwirtschaft. Mietgründer des Bundesverbands Zukunft Fahrrad ( BVZF ). Stets interessiert und aktiv in vielen kommunalen Projekten oder Kampagnen für die Mobilitätswende.

http://www.puntavelo.de/

sblocs bietet Cargobikes mit Fahrspaß und ästhetischem Anspruch. Die Berliner Manufaktur produziert kompakte Lastenfahrräder mit patentierter Neigungstechnik – sportlich in Kurven, sicher im Straßenverkehr und individuell ausgestattet. Die Außenmaße unterscheiden sich kaum von einem normalen Zweirad, jedes Modell passt durch eine normale Tür. Für Wasserkästen, Großeinkäufe, ein oder zwei Kinder oder den Hund. Auch mit abschließbarem Deckel erhältlich. Individuelle Ausführungen auf Anfrage.

https://www.sblocs.de/

Das neue Tagesspiegel Magazin Radfahren bietet Reportagen zur Berliner Fahrradkultur und jede Menge Ausflugstipps für Radbegeisterte. Wir haben Pücklers Landschaftsparks in der Lausitz erkundet, die schönsten Seen in Berlin und der Mark ausgekundschaftet und den Nationalpark Unteres Odertal bestaunt. Das Ergebnis sind 19 handverlesene Touren, die Sie zu entspannten Landpartien und sommerlichen Entdeckungstouren inspirieren. Ab ins Grüne! Gleich für 9,80 Euro versandkostenfrei bestellen. Auch als E-Paper für 6,90 Euro erhältlich.

https://shop.tagesspiegel.de/unser-sortiment/magazine/reisen-ausfluege/5059/radfahren-2021?utm_source=velofestival&utm_medium=supporter&utm_campaign=magazine&utm_content=radfahren

Wir von URBAN ARROW nehmen in Sachen Urban Mobility eine Vorreiterrolle ein. Unsere Designphilosophie ist klar und deutlich: "immer eine Länge voraus". Dieser Philosophie sind wir seit unserem ersten Modell im Jahr 2010 treu geblieben. Mit dem Ziel vor Augen, das städtische Transportmittel der Zukunft zu bauen, machten wir uns daran, ein elektrisches, einfach zu manövrierendes Lastenrad zu entwickeln, das Sie nie im Stich lassen wird. Robust und wendig, langlebig und leicht. Wir wissen, dass sich Ihre Bedürfnisse und die Ihres Unternehmens mit der Zeit ändern. Aus diesem Grund haben wir alle Modelle von Urban Arrow nach dem Baukastenprinzip konzipiert.Das bedeutet, dass Sie zwischen verschiedenen Frontrahmen wählen können. Diverse Boxen konzipiert, die groß genug sind um einen Lieferwagen zu ersetzen. Alles ist möglich. Ihr Mobilitätsbedarf entwickelt sich ständig weiter. Und Ihr Rad passt sich diesem an. Unsere Referenzen reichen von der Post NL, über DHL, bis hin zu Cool Blue wir freuen uns auf Ihre Anfragen und Ihnen ein URBAN ARROW vorzuführen und natürlich ausgiebig zu testen.

https://www.urbanarrow.com/de

Der ADFC Berlin e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit mehr als 18.000 Mitgliedern. Wir setzen uns in Berlin für die konsequente Förderung des Fahrradverkehrs ein, für mehr Sicherheit und Umweltschutz im Verkehr. Wir wirken in die Berliner Politik, Gesellschaft und Medien ein, um die alltägliche Situation der Berliner*innen beim Radfahren substanziell zu verbessern und den Radverkehrsanteil zu erhöhen. Mit der ADFC-Sternfahrt organisiert der ADFC Berlin jährlich die weltweit größte Fahrraddemonstration. Mit dem Projekt fLotte stehen berlinweit über 150 Lastenräder zur kostenlosen Ausleihe bereit. (Foto: Tristan Blust)

http://www.adfc-berlin.de

Der ADFC Hamburg e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit mehr als 8.800 Mitgliedern in Hamburg. Als Fahrradlobby setzen wir uns vielseitig für die konsequente Förderung des Radverkehrs ein: politisch, gesellschaftlich, mit Aktionen, Angeboten für Radfahrende und aktiver Öffentlichkeitsarbeit. Wir wollen mehr Platz, mehr Sicherheit und mehr Komfort fürs Radfahren in Hamburg – für eine gelungene Verkehrswende und eine zukunftsfähige Mobilität in der Stadt.

https://hamburg.adfc.de/

Die Frankfurter Messe & Event GmbH veranstaltet mit der Kreativ Welt, der VELOFrankfurt, der Frankfurter Automobilausstellung und der gesund leben vier große Publikumsmessen in Frankfurt. Als Teil der Mediengruppe Frankfurt profitiert sie von der Reichweite der Medienmarken Frankfurter Neue Presse, Frankfurter Rundschau, Offenbach Post, Rhein-Main Extratipp, Frankfurter Wochenblatt, Wetterauer Zeitung, Gießener Allgemeine, Alsfelder Allgemeine und Hessische Niedersächsische Allgemeine.

http://www.mediengruppe-frankfurt.de

Lokaler Platzhirsch mit Heimatgefühl: Kompetent, klar und persönlich führt die Frankfurter Neue Presse ihre Leser durch die Geschehnisse in der Region und der Welt. Gemeinsam mit ihren Regionalausgaben Höchster Kreisblatt, Nassauische Neue Presse, Rüsselsheimer Echo und Taunus Zeitung steht sie für eine regionale und lebensnahe Berichterstattung.

http://www.fnp.de

Für Denker mit Herz: die Frankfurter Rundschau ist eine Ikone der deutschen Presselandschaft und meinungsprägend für Generationen engagierter Bürger. Sie steht für couragierten Journalismus für Menschen mit Überzeugungen. Sie ist kritisch jenseits politischer Dogmen und will durch moderne Informationsangebote und den Dialog mit ihren Lesern einen Beitrag für mehr Gerechtigkeit leisten.

http://www.fr.de

Wir sind die Agentur fürs Fahrrad in Deutschland. Wir bieten Beratung, Konzeption und Eventorganisation aus einer Hand. Wir vernetzen die Akteur*innen aus vielen Welten. Fahrradfestival oder Fachforum? Wir können beides!

http://www.velokonzept.de